Cover overlay

Verhalten bei Gasgeruch

Die Anzahl der Unfälle durch Gas sind im Vergleich mit anderen Energiearten äußerst gering. Unfälle sind meist auf Fehlbenutzung, d. h. menschliches Versagen oder auf bewußte Manipulationen an Leitungen oder Geräten zurückzuführen. Die Wahrnehmung von Gasgeruch stellt selbst in einem geschlossenen Raum keinen Hinweis auf eine Verpuffungsgefahr dar. Als Vorsichtsmaßnahme gelten bei Gasgeruch folgende allgemeine Verhaltensregeln: